Eindrücke vom Fotokurs “Hannover bei Nacht”

Eindrücke vom Fotokurs “Hannover bei Nacht”

Vor zwei Wochen war es wieder soweit, zusammen mit 8 Kursteilnehmern haben wir das nächtliche Hannover erkundigt – immer auf der Suche nach tollen Fotomotiven. In verschiedenen Lektionen lernten die Teilnehmer auch bei schlechten Lichtverhältnissen gekonnt mit ihren Kameras umzugehen und wie man die abendliche Atmosphäre am besten einfängt.

Doch nicht nur das vorhandene Lichterspiel, durch z.B. vorbeifahrende Autos, stand im Mittelpunkt, sondern wir machten uns mit Hilfe von Lichtmalerei auch ganz eigene spannende Motive. So entstanden abstrakte Lichterkugeln und farbenfrohe Umgebungen.

Zum Aufwärmen ging zu einer Glühweinpause auf den Hannoveraner Weihnachtsmarkt. Hier wurden die kalten Auslösefinger wieder aufgewärmt und es gab für die Teilnehmer fotografische Aufgaben, die sie eigenständig lösen mussten.

Spaß durfte natürlich auch zu keiner Zeit fehlen und so gab es gerade zur abschließenden Gruppen-Lichtmalerei-Aufgabe viel Lachen und lustige Pannen, die den Abend dann richtig rund machten.

So schließen wir mit diesem Kurs auch das Jahr 2016 ab und freuen uns auf viele neue spannende und spaßige Kurstermine im neuen Jahr 2017. Der nächste Kurs “Hannover bei Nacht” findet dann übrigens am 25.01.2017 statt. Zur Anmeldung dazu geht es hier.

Zurück zur Blog-Übersicht
  • Start
  • Workshops
  • Firmenkunden
  • Events
  • Gutscheine
  • Über Uns
  • Blog
  • Kontakt