Fortgeschrittenen Workshop

Ganz schön wild 2

Beschreibung

Wo sich Bär und Wolf friedlich nebeneinander die Schnauze an Baumstämmen reiben, befinden wir uns mitten im Wisentgehge in Springe. Der Wildpark im Süden der Region Hannover dient schon in unserem ersten Kurs dazu, die Grundlagen der Fotografie in einer tierisch außergewöhnlichen Umgebung zu lernen. In diesem Kurs soll es darum gehen, zwischen urwüchsigen Wisenten, Fischottern und deren zahlreichen Nachbarn uns fotografisch noch weiter zu entwickeln.

Im Mittelpunkt des zweitägigen Kurses steht die Weiterführung aber auch die Auffrischung bereits gelernter Kenntnisse im Umgang mit der Kamera. Sie erlernen eine zusammenhängende Bildgeschichte zu fotografieren und dabei auf eine einheitliche Bildsprache zu setzen. Mit unserem Dozenten Prof. Patrice Kunte erarbeiten sie dafür ein Bildkonzept, welches Ihrem individuellen Interesse und Ihrer Persönlichkeit entspricht um eine ganz individuelle Geschichte in Bildern zu erzählen. Hierfür vermitteln wir Ihnen beispielsweise die formalen Grundlagen einer Bildserie und die Grundlagen einer Reportage.

Als Protagonisten dienen uns hauptsächlich die mehr als 100 tierischen Bewohner, die wir aus ungewohnten Blickwinkeln ins Bild bringen. In einem Kursraum, der uns auf dem Gelände des Wildparks zur Verfügung steht, sichten wir unsere visuelle Ausbeute und besprechen die Ergebnisse in der Gruppe. Die Bildbearbeitung ist ebenso Bestandteil des Kurses und erfolgt mit Adobe Lightroom oder PhotoDirector.

Als besonderes Highlight findet am ersten Abend ein Lagerfeuer mit Grill-Spezialitäten und Getränken statt.

Der Kurs findet im Wisentgehege Springe statt.  Für Getränke und Snacks ist gesorgt. Da die Gruppengröße von maximal 10 Personen nicht überstiegen wird, hat unser Kursleiter ausreichend Zeit auf Ihre individuellen Fragen einzugehen.

Aktuell bieten wir keine Termine zu diesem Kurs an. Bald wird es aber wieder neue Termine geben, schauen Sie einfach später noch einmal vorbei. Oder nutzen Sie alternativ unser Angebot der Einzel-Coachings.

Weitere Termine sind aktuell in Planung. Schauen Sie einfach später noch einmal vorbei oder melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um über neue Termine informiert zu werden.

Diese Fragen werden wir klären

  • Was muss ich bei der Tierfotografie beachten?
  • Wie nutze ich die Blende um Unschärfe zu erzeugen
  • Wie nutze ich die Belichtungsautomatiken?
  • Wie gestalte ich meinen Bildausschnitt interessant?
  • Wie kann ich spannende Tierfotos machen?
  • Welche Ausrüstung benötige ich für die Tierfotografie?
  • Wie wähle ich das richtige Bild aus?
  • Was kann ich später in der Bildbearbeitung alles herausholen?

Das sollten Sie mitbringen

  • Kamera und Objektiv(e)
  • Geladene Akkus
  • ggf. Stativ
  • Laptop und Zubehör
  • Wetterfeste Kleidung
  • Festes Schuhwerk

Dozent/-en

Prof. Patrice Kunte
Fotografie & Video

Bilder aus dem Workshop

SONY DSC
  • Start
  • Workshops
  • Fotoreisen
  • Gutscheine
  • Für Firmenkunden
  • Über Uns
  • Blog
  • Kontakt