Einsteiger Workshop

Architekturfotografie in der Autostadt Wolfsburg

Beschreibung

Die Architektur in der Autostadt bietet eine Vielzahl von interessanten Motiven und Perspektiven. Jeder Markenpavillon hat seine eigene charakteristische Architektur. Diese besonderen Gebäude wollen wir fotografisch entdecken und gekonnt aufnehmen.
Aber auch die kleine Details auf dem Areal sind fotografisch reizvoll. Diese Motive wollen wir nicht ignorieren, sondern ebenfalls in Szene setzen. Je nach Möglichkeit, können wir auch in einigen der Markenpavillons oder im Zeithaus fotografieren.

Für den Kurs sind keine speziellen fotografischen Kenntnisse notwendig. Nur Ihre Kamera sollten Sie schon ein wenig kennen.

Wir beantworten Ihnen, neben den Fragen zur Bildgestaltung, auch alle technischen Fragen zu Ihrer Kamera und deren Funktionen.

Für die Architekturfotografie und die Aufnahmen in den Pavillons ist ein Stativ sehr sinnvoll.

Zusätzliche Info:
Wir treffen uns im Eingangsbereich der Autostadt vor den Kassen. Der Eintrittspreis zur Autostadt ist in der Kursteilnahme nicht mit inbegriffen und muss von den Teilnehmer/innen gesondert gezahlt werden.

Die Anreise zur Autostadt organisiert jeder Teilnehmer individuell. Parken ist in der Autostadt problemlos möglich. Für den Fußweg zum Eingang müssen ca. 5 bis 10 Minuten eingeplant werden Informationen zur Anfahrt finden Sie auch unter: www.autostadt.de/

Aktuell bieten wir keine Termine zu diesem Kurs an. Bald wird es aber wieder neue Termine geben, schauen Sie einfach später noch einmal vorbei. Oder nutzen Sie alternativ unser Angebot der Einzel-Coachings.

Diese Fragen werden wir klären

  • Welche Kameraeinstellungen sind für Architektur sinnvoll?
  • wie funktioniert das Spiel mit der Schärfentiefe?
  • welche Überlegungen stelle ich zur bewussten Gestaltung an?
  • wie kann ich unterschiedliche Perspektiven nutzen, um die Objekte optimal aufzunehmen?

Das sollten Sie mitbringen

  • Kamera, geladene Akkus und leere Speicherkarte
  • Objektive (sowohl Weitwinkel- als auch Teleobjektive sind sinnvoll)
  • Stativ
  • Zubehör z.B. Filter und Gegenlichtblende wenn vorhanden
  • Passendes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung
  • ausreichend zu essen und zu trinken (Gastronomie ist in der auch in der Autostadt vorhanden)

Dozent/-en

Ernst Ulrich Soja
Fotografie

Bilder aus dem Workshop

  • Start
  • Workshops
  • Fotoreisen
  • Gutscheine
  • Für Firmenkunden
  • Über Uns
  • Blog
  • Kontakt